normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Interner bereich
 
Besucher: 222807
Bayern Vernetzt
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Schlüsselübergabe für den Gemeindebus

Gablingen, den 09.02.2018

 

 

Einen Fahrerwechsel gibt’s bei der Gemeinde Gablingen. Nach 14 Jahren beendet Manfred Eckert seinen Dienst als Gemeindebusfahrer. „Ich hätte damals nicht gedacht, dass ich das so lange machen werde“, so der 79-jährige, „aber es war ein schöner Job mit vielen positiven Begegnungen“. Erster Bürgermeister Karl Hörmann und Personalleiter Roland Wegner bedankten sich für die gute Zusammenarbeit. „Herr Eckert war wegen seiner Freundlichkeit und Zuverlässigkeit sehr beliebt“, so der Bürgermeister wertschätzend. Für ihn ist der Bürgerbus ein wichtiges Angebot innerhalb der Gemeinde Gablingen, das weiter erhalten werden soll. Er freut sich daher, mit Richard Huttner einen geeigneten Nachfolger gefunden zu haben, der seine ersten Fahrten bereits durchgeführt hat.

Information:

 

Der Gemeindebus steht für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Gablingen jeweils am Dienstag- und Freitagvormittag für Transferfahrten zwischen Lützelburg und dem Bahnhof Gablingen mit einem Fahrer kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich werden als Bedarfshaltestellen Bürgerhaus (Siedlung), Edeka (Gablingen), Apotheke (Gablingen) und die Arztpraxen in Lützelburg und Gablingen angefahren.

 

Außerhalb dieser Zeiten können örtliche Vereine den Gemeindebus gegen eine Kostenpauschale (10,00 Euro Grundgebühr + 0,30 € für jeden gefahrenen km inkl. Kraftstoff) nutzen. Rechtzeitige Anmeldung per Email (richardhuttner@freenet.de) oder über die Tel. Nr. 01515 / 61 21 728. Weitere Informationen und Zeitplan auf www.gablingen.de